Lebendige Erinnerung

9. April 2015

Hans Fricke

Hans Fricke (* 12. Mai 1926 in Köln; † 9. April 2015) war ein deutscher Widerständler während der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Fricke, unehelich geboren, wuchs in Köln in einer Pflegefamilie auf. Als Zehnjähriger trat er dem Deutschen Jungvolk bei, weigerte ... (Weiterlesen)

11. Januar 2014

Fritz Molden

Fritz Molden (* 8. April 1924 in Wien, † 11. Jänner 2014 in Schwaz, Tirol) war ein österreichischer Widerstandskämpfer, Journalist, Autor, Verleger und Diplomat. Als Sohn von Ernst Molden, Chefredakteur der Neuen Freien Presse, und Paula Preradovi?, Verfasserin des Textes der ... (Weiterlesen)

5. Dezember 2013

Nelson Rolihlahla Mandela

Nelson Rolihlahla Mandela (* 18. Juli 1918 in Mvezo, Transkei, Südafrika; † 5. Dezember 2013 in Houghton, Johannesburg, Südafrika); in Südafrika auch mit dem traditionellen Clannamen Madiba bezeichnet, oft auch Tata genannt (isiXhosa für Vater), Initiationsname Dalibunga) war ein führender ... (Weiterlesen)

27. Februar 2013

Stéphane Hessel

Stéphane Frédéric Hessel (* 20. Oktober 1917 in Berlin; † 26./27. Februar 2013) war ein französischer ehemaliger Résistance-Kämpfer, Überlebender des Konzentrationslagers Buchenwald, Diplomat, Lyriker und Essayist. Hessel wurde nach dem Überleben der KZ-Haft 1946 Büroleiter des Vize-UN-Generalsekretärs Henri Laugier. In dieser ... (Weiterlesen)

10. Mai 2012

Gunnar Sønsteby

Gunnar Fridtjof Thurmann Sønsteby DSO (* 11. Januar 1918 in Rjukan; † 10. Mai 2012) war ein norwegischer Widerstandskämpfer aus der Zeit der deutschen Besetzung Norwegens zwischen 1940 und 1945. Er war 2012 der am höchsten dekorierte Staatsbürger des Königreiches. Zusammen ... (Weiterlesen)

31. März 2012

Lise London

Lise London (* 15. Februar 1916 als Lise Ricol in Montceau-les-Mines, Frankreich; † 31. März 2012) war eine französische Kommunistin und Mitglied der Résistance. Sie war in erster Ehe mit Auguste Delaune, in zweiter Ehe mit Artur London verheiratet. Am Spanischen ... (Weiterlesen)

22. November 2011

Danielle Mitterrand

Danielle Émilienne Isabelle Mitterrand, geborene Gouze (* 29. Oktober 1924 in Verdun, Département Meuse; † 22. November 2011 in Paris) war eine französische Widerstandskämpferin und Autorin sowie die Frau von François Mitterrand, dem französischen Staatspräsidenten der Jahre 1981 bis 1995. ... (Weiterlesen)

19. Oktober 2011

Jean Jülich

Jean Jülich (* 18. April 1929 in Köln; † 19. Oktober 2011) war während des Zweiten Weltkriegs Mitglied der Ehrenfelder Gruppe. Diese war Teil der Edelweißpiraten, einer jugendlichen Protestbewegung, die unter anderem in Köln gegen die Nationalsozialisten Widerstand leistete. Er ... (Weiterlesen)
Nächste Seite »

© 2016 Portal der Erinnerung ist ein Projekt von hassheider koeln
Wp | Anmelden |