Lebendige Erinnerung

21. April 2013

Thomas

Thomas (* 14.04.1967 ; †21.04.2013) war ein besonderer Mensch.

Es ist für uns schwer und unverständlich, was geschehen ist.

Angel1

Eine Stimme, die vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer da war, ist nicht mehr.
Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die niemand nehmen kann.

Deine Doris

 

Spruch_10

Einträge:

Es tut mir unendlich leid …das dein Leben mit solch einem tragischen Unglück enden musste.
Ich wünsche mir, dass es dir nun besser geht und du in Frieden ruhen kannst.
Mir fehlen trotz allem die Worte und kann es nicht begreifen…
Du warst mir ein besonderer Mensch und Freund seit dem Tag an dem wir uns kennengelernt haben – ich werde dich immer in Erinnerung und in meinem Herzen behalten.
m e l

Eintrag by mel am 30.Mai 2013


es gibt zwischen uns dinge die nie ausgesprochen wurden und das belastet mich manchmal sehr – doch ich weiß, dass ich in anderer Form mit Dir in Verbindung treten kann und das beruhigt mich ein wenig. Trotzdem vermisse es sehr Deine Stimme zu hören und Dein Gesicht anzusehen. Irgendwann treffen wir uns wieder und dann wird alles gut. hdl

Eintrag by mel am 31.Mai 2013


Hi Du – Was Du und Bettina mir vorausgesagt haben ist eingetreten. Der Brief ist gekommen und der Kontakt mit Ihr ist jetzt da. Wie es weitergeht weiß ich jetzt noch nicht aber Du wirst mich auf den richtigen Weg begleiten. Jeden Abend sehe ich mir Dein Bild an und versuche herauszufinden welche Prüfung Du mir auferlegt hast. Aber ich schaffe es – allein schon Dir zuliebe lieber Thomas. Vermisse Dich sehr und ich werde Dich auf dem laufenden halten. hdl

Eintrag by mel am 20.Juni 2013


Hi Du – heute sind es genau 6 Wochen die Du von uns gegangen bist. Ich sítze hier in der Sonne und denke an Dich. Wo bist Du gerade? – Ich wünschte mir, dass auch Dich gerade die Sonne ein wenig wärmt. Diesmal spüre ich nicht dass Du neben mir bist und die Stille genießt. Wahrscheinlich hast Du auch andere Dinge zu tun. Das nächste Mal vielleicht wieder. Ich denke an Dich und bis zum nächsten Mal. hdl

Eintrag by m e l am 30.Juni 2013


Gestern war das erste Weihnachten ohne Dich – obwohl ich den ganzen Tag an Dich gedacht habe fehlst du mir unendlich. Noch immer will und kann ich es nicht begreifen warum gerade du. Wenn ich Dich einmal in der Woche besuche wird mir manchmal bewusst, dass auf dem Grabstein dein Name steht. Doch bin ich unterwegs dann kommt es mir vor als tauchst Du gerade auf und wir sehen uns. Doch es ist nur Sinnestäuschung. Ich vermisse Dich so sehr und Deine Umarmungen. Jeden Tag zünde ich Dir eine Kerze an um Dich bei mir zu haben. In Gedanken bei Dir. mel

Eintrag by m e l am 25.Dezember 2013


Gedanken und Erinnerungen an Thomas hinterlassen:

Um Missbrauch zu vermeiden erscheint der Eintrag jedoch erst nach Sichtung durch die Redaktion.

© 2017 Portal der Erinnerung ist ein Projekt von hassheider koeln
Wp | Anmelden |